Aktuelles

Um die Feldlerche geht es nicht

„In mir möchte alles laut sein“: mit Staunen verfolgt Cäcilie Marie Böhmig (33) das Geschehen ums Tempelhofer Feld und ist verärgert.  Sie schrieb diesen Leserbrief, den das neukoellner.net am 19.12.2013 in leicht gekürzter Fassung gerne veröffentlicht hat.

Mehr …

Das hat das Tempelhofer Feld nicht verdient

Volker Hassemer, Vorstand der Stiftung Zukunft Berlin, stellt die bisherigen Planungen für das Tempelhofer Feld in Frage.

Berliner Zeitung, 14.05.2013
(...) man müsste für die aktuelle Nutzung solche Flächen geradezu erfinden, so gut und erfolgreich werden sie angenommen.

Mehr …

Sinken die Mieten durch die Bebauung des Tempelhofer Feldes?

Wird es mit der Teilbebauung des Tempelhofer Feldes mehr bezahlbaren Wohnraum für Haushalte mit durchschnittlichem oder sogar geringem Einkommen geben? Die Antwort ist ein klares NEIN! Im Gegenteil: Die Mieten steigen kräftig weiter!

Mehr …