Volksentscheid Tempelhofer Feld > News > Pressemitteilungen der Initiative > Pressemitteilungen der Initiative lesen

Zum Ergebnis des Volksentscheids über den Erhalt des Tempelhofer Feldes am 25.Mai.

Demokratische Initiative 100% Tempelhofer Feld 

Pressemitteilung 29.05.2014

Zum Ergebnis des Volksentscheids über den Erhalt des Tempelhofer Feldes am 25.Mai.

Die „Demokratische Initiative 100% Tempelhofer Feld“, als Trägerin des Volksbegehrens, freut sich über das eindeutige Ergebnis des  Volksentscheids zum Erhalt des Tempelhofer Feldes.  Der Gesetzesvorschlag der Initiative hat mit 738.124 Ja-Stimmen weit mehr als das nötige Quorum erreicht. Landesweit haben die Berlinerinnen und Berliner in allen Bezirken mehrheitlich für das ThF-Gesetz gestimmt.  Das ist ein eindeutiges Votum der Berliner für den Erhalt des Tempelhofer Feldes und darüber hinaus für eine bürgernahe und transparente Stadtentwicklungspolitik.

Die Initiative freut sich über die zahlreichen Glückwünsche, die natürlich allen gelten, die die Debatte in der Stadt so wirkungsvoll geführt haben und jetzt weiter führen.  Der Bürgerdialog von unten, an dem wir die letzten Wochen und Monate beteiligt waren, ist geprägt von großem und kompetentem Engagement vieler Berlinerinnen und Berliner für das Wohl der Stadt. Die Werbekampagne des Aktionsbündnisses der Immobilienwirtschaft in Koalition mit der Landesregierung wurde so durchschaut und deshalb wirkungslos. 

Das Volksgesetz wird Anfang Juli in Kraft treten und muss mit Leben gefüllt werden. „Es ist wichtig, dass das Land Berlin die Berlinerinnen und Berliner in die Umsetzung dieses Gesetzes und in die Verwaltung des Feldes einbezieht und hierfür geeignete Verfahren entwickelt.”  heißt es in der Begründung des Gesetzes. Diese Verfahren müssen jetzt kollektiv, das heißt mit den Bürgerinnen und Bürgern, erarbeitet werden.

Niklas Engelmann, Kerstin Meyer, Michael Schneidewind, Mareike Witt

Presse-Team Demokratische Initiative 100% Tempelhofer Feld, Schillerpromenade 31, 12049 Berlin, Kampagnentelefon  0176 588 347 16, www.thf100.de

 

 

 

Zurück

Sie können unsere aktuellen Pressemitteilungen auch als RSS-Feed abonnieren:
Icon zum  RSS-Feed abonnieren Aktuelle Pressemitteilungen der Initiative 100% Tempelhofer Feld